Exzellenz ist vielfältig

Laufbahn an der Universität Bern

Hier finden Sie Links zu Portalen und Stellen, welche sich mit der Laufbahn an der Universität Bern beschäftigen sowie Literaturhinweise rund ums Thema der akademischen Karriere.

Koordinationsstelle Nachwuchsförderung

Teaser

Die Universität Bern verfügt über eine Koordinationsstelle, welche junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in ihrere akademischen Laufbahn unterstützt. Unter anderem bietet sie Informationen und Beratung zu verschiedenen Laufbahnthemen.

Förderung von Nachwuchswissenschaftlerinnen

Teaser

An der Universität Bern steigen überproportional mehr Frauen als Männer aus der akademischen Karriere aus (vertikale Segregation). Um dem entgegen zu wirken, betreibt die Universität Bern gezielte Karriereförderung von Frauen.

Mittelbauvereinigung der Universität Bern

Teaser

Das Kernanliegen der MVUB ist die Förderung des Mittelbaus an der Universität Bern. Sie erarbeitet innovative Förderwerkzeuge, setzt sich für Personalstrukturen ein, welche dem Mittelbau optimale Rahmenbedingungen und konkrete Perspektiven eröffnen und schafft Angebote zur Unterstützung und Förderung einer uni-internen wie -externen Karriere.

StudentInnenschaft der Universität Bern

Teaser

Die SUB ist der offizielle Zusammenschluss der Studierenden der Uni Bern und bietet verschiedene Dienstleistungen und Beratungen an. Die SUB bietet mit "womentoring" ein interdisziplinäres Mentoringprogramm an. Es richtet sich an alle Studentinnen* der Universität Bern im Masterstudium, die sich mit dem Gedanken befassen, eine wissenschaftliche Laufbahn einzuschlagen.

Career Service

Teaser

Sie möchten sich bereits während Ihres Studiums oder Doktorats aktiv auf Ihre berufliche Laufbahn vorbereiten? Der Career Service unterstützt Studierende und Doktorierende der Universität Bern beim Übergang vom Studium ins Berufsleben.

Beratungsstelle der Berner Hochschulen

Teaser

Studierende der Universität Bern können sich bei der Beratungsstelle der Berner Hochschulen rund um die Themen Laufbahnplanung und Berufsteinstieg beraten lassen.

Personalabteilung

Teaser

Die Personalabteilung unterstützt Vorgesetzte und Mitarbeitende in allen Personal- und Führungsfragen und stellt Instrumente für die Begleitung, Beurteilung und Entwicklung aller Mitarbeitenden an der Uni Bern zur Verfügung.

Vereinbarkeitsfreundliche Universität

Teaser

Hier finden Sie Informationen zum Thema Vereinbarkeit von Beruf/Studium und Privat-/Familienleben an der Universität Bern. Unter anderem über Rahmenbedingungen zu flexiblen Arbeitszeitmodellen und Angebote für Parterinnen und Partner von neuankommenden Forschenden.

Abteilung für die Gleichstellung

Teaser

Die Abteilung für die Gleichstellung von Frauen und Männer setzt verschiedene Massnahme zur Förderung von Nachwuchswissenschaftlerinnen um und bietet Weiterbildungs- und Coachingangebote für Wissenschaftlerinnen, Verwaltungsmitarbeiterinnen, Studentinnen sowie Männer und Frauen mit Betreuungspflichten an.

Weiterbildungsprogramm «Forschungsmanagement»

Teaser

Das Zentrum für universitäre Weiterbildung ZUW bietet einen Studiengang an, welcher sich mit verschiedenen Facetten auf diversen Berufsebenen im Bereich «Third Space» befasst.

Literaturhinweise

  • Beaufaÿs, Sandra et al (Hg.) (2013): Einfach Spitze? Neue Geschlechterperspektiven auf Karrieren in der Wissenschaft, Campus Verlag Frankfurt a. M.
  • Engels, Anita et al. (2015): Bestenauswahl und Ungleichheit: eine soziologische Studie zu Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern in der Exzellenzinitiative, Campus Verlag Frankfurt a.M.
  • Felber, Patricia (2016): Einschätzung der Karrieresituation von Nachwuchswissenschaftlerinnen in der Schweiz, Akademien der Wissenschaften Schweiz, Swiss Academies Communications 11 (2), Bern. 
  • Findeisen, Ina (2011): Hürdenlauf zur Exzellenz: Karrierestufen junger Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, VW Verlag, Wiesbaden.
  • Hänni, Erika (2013): Im Spannungsfeld von Wissenschaft und Management – Arbeit und Weiterbildung im Third-Space-Bereich. In: zoom Nr. 3, Zentrum für universitäre Weiterbildung Universität Bern, S. 45 ff. Zum Artikel
  • Müller, Ruth (2014): Racing for What? Anticipation and Acceleration in the Work and Career Practices of Academic Life Science Postdocs, FQS Forum Qualitative Sozialforschung, Vol. 15, No 3, www.qualitative-research.net.
  • Ngubia Kuria, Emily (2015): Eingeschrieben. Zeichen setzen gegen Rassismus an deutschen Hochschulen, Verlag w_orten & meer, Berlin.
  • Völker, Susanne et al. (2015): Prekarisierungen. Arbeit, Sorge und Politik, Beltz Juventa Verlag, Weinheim.